Fragen Sie nur!

Warum wird die Stimme höher, wenn man Helium schluckt?

Valérie Labonté

Von Valérie Labonté

Di, 07. November 2017 um 15:13 Uhr

Fragen Sie nur

Wer Helium inhaliert und dann anfängt zu sprechen, sorgt für Lacher in seiner Umgebung. Die Stimme ähnelt für eine kurze Zeit der von Micky Maus. Warum eigentlich?

Der Mensch erzeugt beim Sprechen Schwingungen über die Stimmlippen im Kehlkopf. Diese Schwingungen werden durch Brustkorb, Mund- und Rachenraum verstärkt, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ