Wir müssen reden

Die Welt der Marktschreier

Thomas Hauser

Von Thomas Hauser

Mo, 19. Juni 2017

Wir müssen reden

Journalisten, so lautet ein wiederkehrender Vorwurf von Leserinnen und Lesern, neigen zu Übertreibungen. Die Gefahr besteht, auch wenn man sich natürlich vor Verallgemeinerungen hüten sollte und als Journalist geneigt ist, diese Kritik mit einem Gegenangriff zu kontern: Ja, aber was ist mit den Politikern, den Sportlern oder den Wirtschaftsleuten? Dieses Spiel ist weltweit so beliebt, dass es bereits einen Namen erhalten hat: Whataboutismus. Donald Trump, der amerikanische Präsident, ist ein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ