Tagesspiegel

Anschläge in der Türkei: Zerrissenheit macht schwach

Gerd Höhler

Von Gerd Höhler

Mo, 22. August 2016

Kommentare

Nach dem jüngsten Anschlag hat Präsident Recep Tayyip Erdogan „Einheit, Solidarität und Brüderlichkeit“ beschworen. Aber genau daran fehlt es in der Türkei.

Unter Erdogan hat sich die politische und gesellschaftliche Polarisierung massiv verschärft. Ein Staatsoberhaupt soll sein Volk einen, Erdogan spaltet es. Die Gräben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ