Leitartikel

Das Ende einer Legende

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Do, 20. Dezember 2018 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Im Ruhrgebiet schließen die letzten beiden Steinkohlezechen. Es ist das Ende einer Industrieära, die Land und Leute zwischen Duisburg und Dortmund geprägt hat. Und was kommt danach?

Die Klischees sind rasch bei der Hand: Ruhrgebiet verbindet sich sofort mit Schmutz, Lärm, Gestank; und mit der Geschichte von der frisch gewaschenen Wäsche, die am Morgen zum Trocknen rausgehängt wurde und abends schon wieder grau ist. Ja, das war das Ruhrgebiet. Aber das ist es schon lange nicht mehr. Der Himmel über der Ruhr ist wieder blau. So blau, dass es bei manchen wieder Besorgnis erregt: Wird hier denn gar nicht mehr gearbeitet?

Die Schließung der letzten beiden Zechen in diesen Wochen ist nur der überfällige Schlusspunkt einer ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ