EU-Kommission und Italien legen Streit

Die Angst vor den Populisten

Daniela Weingärtner

Von Daniela Weingärtner

Mi, 19. Dezember 2018 um 22:06 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Italien macht doch nicht so viele Schulden wie befürchtet. Deswegen stellt die EU-Kommission das Defizitverfahren gegen das Euroland ein.

Auf einmal gibt sich der gestrenge lettische Eurokommissar Valdis Dombrovskis ganz versöhnlich. Italien habe auf die Kritik an seinen Haushaltsplänen reagiert und das geplante Defizit von 2,4 auf 2,04 Prozent ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ