Kommentar

Die Recyclingquote ist eine Mogelpackung

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Mi, 19. Dezember 2018 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus In der Abfallverwertung muss Deutschland neue Wege gehen. Seit China nicht mehr als Abnehmer für Plastikmüll zur Verfügung steht, werden die Versäumnisse sichtbar.

Es war so herrlich bequem. Über Jahre hat Deutschland tonnenweise Plastikmüll nach China exportiert. So war der Müll erstens weg, zweitens zahlten die Chinesen gut, drittens hob der Export die Recyclingquote. Deutschland ließ sich als Meister der Mülltrennung und des Recyclings feiern. Das fühlte sich gut an – und beruhigte das Gewissen einer Wohlstandsgesellschaft, deren Verpackungsmüllberg (noch) rascher wächst als in anderen europäischen Ländern.

Doch die Recyclingquote beim Plastikmüll ist eine Mogelpackung. Die nach China (oder ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ