Leitartikel

Distanzierte Nähe

Thomas Hauser

Von Thomas Hauser

Sa, 19. Januar 2013 um 10:59 Uhr

Kommentare

Vor 50 Jahren wurde der Élysée-Vertrag feierlich unterzeichnet. Thomas Hauser analysiert in seinem Leitartikel die Bedeutung dieses Vertrags und das derzeitige Verhältnis von Deutschland und Frankreich.

Erinnerungen lohnen, auch wenn sie immer die Gefahr bergen, das Vergangene zu verklären. Am Dienstag werden Deutsche und Franzosen in Berlin Charles de Gaulle und Konrad Adenauer hochleben lassen, die Väter des Élysée-Vertrages. Dieser gab der Aussöhnung der einstigen Erbfeinde im Zentrum des Kontinents einen formalen Rahmen. Man wird die Achse Paris-Berlin als Antrieb und Stabilisator der europäischen Einigung beschwören und ihre Kraft an den Herausforderungen der heutigen Zeit messen. Und man wird sich eine noch engere Zusammenarbeit versprechen.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ