Leitartikel

Ein halbes Jahr Euro

Lord Ralf Dahrendorf

Von Lord Ralf Dahrendorf

Sa, 06. Juli 2002

Kommentare

Der Euro bleibt bestenfalls ein von Realitäten abgelöstes Symbol der Union. Ein Kommentar von Lord Ralf Dahrendorf.

Der Euro bleibt bestenfalls ein von Realitäten abgelöstes Symbol der Union



Sechs Monate alt ist der Euro jetzt als Zahlungsmittel für alle in Euroland. Sind Europa, seine Konjunktur und vor allem seine Union damit vorangekommen?

Das Bild ist voller Widersprüche. Die Einführung der neuen Währung erwies sich als weithin problemlos. In manchen Ländern, wie Deutschland, erlaubte der einfache Umrechnungskurs von 2:1 ein rasches Verständnis des Euro; in anderen wie Frankreich und Italien war das komplizierter. Größere Probleme indes ergaben sich dabei nicht, jedenfalls nicht am Anfang. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ