LEITARTIKEL: Armes Land - allein gelassen

Norbert Mappes-Niediek

Von Norbert Mappes-Niediek

Fr, 22. Oktober 2004

Kommentare

Den Kosovaren wird derart Unmögliches abverlangt, dass sie nur versagen können



Am Samstag bricht über das Kosovo wieder eine der wenigen Segnungen herein, deren sich das elende Ländchen noch freuen kann: Es darf gewählt werden. Schon von Sonntag an allerdings wird die Segnung dann voraussichtlich wieder entzogen. Denn wen immer die Kosovaren wählen - wer in die Regierung kommt, bestimmt als der eigentliche Souverän die UNO. Sollten die erwählten Vertreter trotzdem Beschlüsse fassen, die vor den Augen des internationalen Aufsichtspersonals keine Gnade finden, werden sie sofort wieder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ