LEITARTIKEL: Die Spitze des Eisbergs

Frauke Wolter

Von Frauke Wolter

Di, 16. März 2004

Kommentare

Es ist ein Irrtum zu glauben, ein Land könne sich gegenüber Terroristen wohl verhalten



Seit so gut wie gewiss ist, dass die grausamen Anschläge in Madrid auf das Konto von al-Qaida gehen, stehen Deutschlands Sicherheitsvorkehrungen auf dem Prüfstand. Und naturgemäß fällt der Opposition dazu vieles ein: Zu lasch sei der Umgang mit verdächtigen Ausländern, es gebe zu wenig Kontrollen, die Bundeswehr müsse endlich auch beim Antiterrorkampf mit anpacken . . . Innenminister Schily ärgern diese Vorwürfe - und das teilweise sogar zu Recht. Denn ein paar schnelle Gesetzesänderungen allein ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ