LEITARTIKEL: Gedenken für die Zukunft

Lord Ralf Dahrendorf

Von Lord Ralf Dahrendorf

Sa, 05. Februar 2005

Kommentare

Ermahnung und Ermunterung sind kein Ersatz für den Weg nach vorne



Nun wird also gedacht. In den meisten anderen Ländern geht es dabei um den 60. Jahrestag: 60 Jahre seit der Befreiung von Auschwitz, und am 8. Mai dann 60 Jahre seit dem (offiziellen) Kriegsende. Warum eigentlich 60? Warum, wie es scheint, sogar mehr Gedenken am 60. Jahrestag als am 50.? Eine Antwort darauf ist, dass es noch Zeitzeugen gibt. Eine andere Antwort ist, dass dies eine Zeit der Bereitschaft zum Gedenken ist. Es gibt vielerorts den Blick zurück, von der ernsten Erinnerung an die Untaten und Taten des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ