LEITARTIKEL: Handys Geburtstag

Elisabeth Kiderlen

Von Elisabeth Kiderlen

Fr, 05. Juli 2002

Kommentare

Zehn Jahre ist das Handy erst alt, und schon können wir nicht mehr ohne



"Examen bestanden - bin König der Welt" - derlei knappe Botschaften hat man früher nur per Telegramm auf die Menschheit losgelassen. Selbst auf der Postkarte müssen ein paar Worte mehr stehen, zumindest aber die Abschiedsfloskel "Viele Grüße, Dein xx". Heute flimmern diese knappen Botschaften über das Display der Handys. Reduziert, bar jeder Schnörkel, aufs Wesentliche beschränkt sind die SMS-Nachrichten, wie sie über das "handliche, schnurlose Funktelefon" (so die Duden-Definition von Handy) ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ