Leitartikel

Die Loveparade und andere Spektakel: Hauptsache Party

Martin Halter

Von Martin Halter

Di, 27. Juli 2010

Kommentare

Von Altamont bis Duisburg: Das Bedürfnis nach ekstatischem Selbstverlust in der Masse ist offenbar unausrottbar

Als vor vierzig Jahren beim Konzert der Rolling Stones in Altamont Meredith Hunter durch Messerstiche von Hells-Angels-Ordnern starb, war der Sommer der Liebe vorbei. Die Utopie der Blumenkinder war in einem Meer von Müll, Blut und Tränen ertrunken. Duisburg ist nicht das "Altamont der Technobewegung". Die Rave-Kultur hat ihre besten Zeiten längst hinter sich: Was in Berlin als eine Art Demonstration begann, war zuletzt nur noch ein Kommerz-Spektakel: Ballermann mit 150 Beats pro Minute, ins Ruhrgebiet dirigiert von ehrgeizigen Politikern ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ