Neuer Wind in die Politik

Hans-Hagen Bremer

Von Hans-Hagen Bremer

Do, 04. Juli 2002

Kommentare

In Frankreichs Kabinett sind fünf Parteilose / Europaministerin Lenoir stand der Linken nahe.

Als Frankreichs Präsident Jacques Chirac im vergangenen Jahr zum Staatsbesuch nach Russland reiste, befanden sich zwei Frauen unter seinen Gästen. Eine von ihnen war die französische Astronautin Claude Haigneré, die andere die Juristin und Bioethikerin Noëlle Lenoir, die damals im Verfassungsrat saß. Beide Frauen sind als Vertreter der so genannten Zivilgesellschaft heute Mitglieder der neuen Regierung, Haigneré als Forschungsministerin, Lenoir als Europaministerin.

Fünf parteilose Minister umfasst die 38 Mitglieder starke konservative Regierung von Premierminister Jean-Pierre Raffarin. Der bisherige Stahlmanager Francis Mer leitet als Finanzminister ein bedeutendes Ressort. Ebenso der Philosoph Luc Ferry, der Minister für Jugend, Erziehung und Forschung ist. Hamlaoui Mekachera, einem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ