Griechenland

Tsipras riskiert den Bruch

Gerd Höhler

Von Gerd Höhler

Sa, 21. März 2015

Kommentare

Griechenlands Premierminister verweigert Reformen und verspielt dabei wertvolle Zeit.

Fortschritte sehen anders aus. In dem Streit um Reformen, Sparkurs und Hilfskredite treten Griechenland und seine Partner weiter auf der Stelle. Der Krisengipfel in Brüssel ging mit jenem Appell zu Ende, den der Athener Regierungschef Alexis Tsipras schon oft gehört hat, aber bisher nicht beherzigt: Bevor die Geldgeber dem klammen Land mit weiteren Darlehen aus der Klemme helfen, muss Tsipras zumindest einige der Vorgaben des laufenden Hilfsprogramms umsetzen.

Um das gesagt zu bekommen, hätte der Grieche eigentlich nicht sechs EU-Spitzenpolitiker zu nächtlicher Stunden in Brüssel um sich versammeln müssen. Denn so steht es bereits in dem Papier, auf das sich der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis mit seinen Kollegen der Eurogruppe am 20. Februar geeinigt hatte. Seither hat die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung