Landwirtschaft

Bauern erhalten die Kulturlandschaft für alle

Erwin Meier, Winzer

Von Erwin Meier, Winzer (Bötzingen)

Fr, 14. Februar 2020

Leserbriefe

Zu: "Solche Stabilisierungsversuche sind sinnlos", Interview von Ronny Gert Bürckholdt mit Thomas Roeb (Politik, 4. Februar)

Herr Professor Roeb, Sie scheinen ein Verfechter des Schneller-höher-weiter-Prinzips zu sein, und zwar um jeden Preis. Sie verschweigen die herrschenden Wettbewerbsverzerrungen, sei es bei Mindestlohn, Umweltstandards oder Subventionen. Den größeren Betrieben geht es mittlerweile genauso schlecht wie den kleinen. Wo wollen Sie regionale Lebensmittel kaufen, wenn es keine Bauern mehr gibt? Erwin Meier, Winzer, Bötzingen