Die Jugend spielt wieder Skat

Reiner Beschorner

Von Reiner Beschorner

Sa, 01. September 2018

Meißenheim

Der Meißenheimer Skatclub Riedskat 90 bemüht sich mit Erfolg um Nachwuchs, reine Hobby-Clubs haben kaum Chancen .

MEISSENHEIM. Ob auf sportlichem, kulturellem oder musikalischem Sektor, die meisten Vereine in der Region klagen über Probleme im Nachwuchsbereich. Gleiches trifft auch auf die Skatspieler zu. Eine der wenigen Ausnahmen bildet der Skatclub Riedskat 90 Meißenheim, der aktuell den deutschen Vizemeister in der Jugend-Mannschaftswertung stellt.

Wenngleich der einstige Höhepunkt mit über 20 Jugendspielern vorwiegend aus Kürzell, Meißenheim und Ottenheim unterschritten ist, so zählt die vor 16 Jahren aus der Taufe gehobene Nachwuchsabteilung aktuell doch noch zehn Mitglieder unter 18 Jahren. Mit Blick auf die große Resonanz beim Programmbeitrag des Clubs im Ferienprogramm der Gemeinde Schwanau hegen die Verantwortlichen des Clubs wieder Hoffnungen auf weitere Jugend-Mitgliedschaften.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ