Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Fukushima

Menschenkette auf der Einkaufsmeile

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Sa, 10. März 2012 um 14:09 Uhr

Freiburg

Mit einer Menschenkette in der Freiburger Innenstadt haben knapp 500 Atomkraftgegner am Samstag an die Reaktorkatastrophe von Fukushima vor genau einem Jahr erinnert.

Das Ziel eines Lückenschlusses zwischen Bertoldsbrunnen und Siegesdenkmal hat das veranstaltende Freiburger Bündnis gerade so erreicht. Zuvor hatten Redner aus Politik und Kirche vor den Gefahren der unbeherrschbarer Kernenergie gewarnt.
Eine Menschenkette hat Yoshiko Oka noch nie gesehen. Die 60-jährige ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung