Backen, begegnen, bilden

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Fr, 21. März 2014

Merzhausen

Fynn Zimmermann will eine genossenschaftlich geführte Bäckerei aufbauen und hat dafür einen Standort in Merzhausen ausgeguckt.

MERZHAUSEN/FREIBURG. Eine genossenschaftlich getragene, nachhaltige und inklusive Bäckerei mit Café, Begegnungsräumen und Restaurant – das ist der Traum von Fynn Zimmermann. Verwirklichen will er ihn auf Merzhauser Gemarkung auf einem Grundstück am Reichenbach. In der Merzhauser Bürgerversammlung hatte der Stadtteil Vauban wohnende Bildungsreferent erstmals die große Öffentlichkeit für sein Projekt gesucht, am Mittwoch hatte er zu einem Infoabend eingeladen.

Zwar sind Merzhausen und Freiburg optisch kaum getrennt, allerdings trennt der kleine Dorfbach doch Welten. Auf der Südseite das trotz unmittelbarer Stadtnähe noch dörflich-beschauliche Merzhausen, auf der Nordseite Freiburgs wohl innovativster und bekanntester Stadtteil, das quirlig-bunte Vauban-Quartier. Hier wohnt mit seiner Familie der 45-jährige Fynn Zimmermann, der als selbstständiger Bildungsreferent für nachhaltige Entwicklung und Waldpädagogik unter anderem für das Freiburger "Waldhaus" arbeitet. Wenn sein Traum in Erfüllung geht, soll in Merzhausen spätestens ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ