Initiative in Merzhausen

Im "Haus 22" erhalten Flüchtlinge Kleidung und Alltagsgegenstände

Andrea Gallien

Von Andrea Gallien

Di, 23. August 2016

Merzhausen

Von der Straße aus sieht man das Haus kaum, ein Schotterweg, kein Schild, vor der Türe ein paar Campingstühle. Fahrräder sind dort abgestellt, ein gutes Dutzend Menschen steht bereits Schlange. Sie warten auf Einlass in „Haus 22“. So wird das Spendenhaus genannt, dass der Merzhauser Helferkreis für Flüchtlinge, die im Ort und in Au leben, eingerichtet hat. Jeden Dienstag Nachmittag können sich die Flüchtlinge hier mit Kleidung und Nützlichem für den Alltag eindecken.

Das Haus
"Haus 22" ist seit rund zwei Monaten geöffnet. Es gehört der Gemeinde. Würden der Abriss und die Entsorgung des Baumaterials nicht so viel Geld kosten, stünde es sicher längst nicht mehr. Denn der Vorbesitzer hat es unbewohnbar gemacht und die Gemeinde ist eigentlich vor allem an der Fläche interessiert, auf der es steht. Hier könnte einmal ein Standort für einen Lebensmittelmarkt sein – "ein Entwicklungsgrundstück für die Gemeinde", sagt deren Bürgermeister Christian Ante. Kurz habe man daran gedacht, es als Wohnung für Flüchtlinge zu nutzen. Aber das sei nicht zumutbar und außerdem muss das Grundstück schnell verfügbar bleiben, sollte sich plötzlich ein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung