Laut, knallig, rockig, fetzig

Ralph Fautz

Von Ralph Fautz

Do, 14. November 2019

Merzhausen

BZ-Plus Drei Bands treten bei "Merzhausen on the Rocks" im Forum auf / Hardrock begeistert die Fans harter Riffs und starker Stimmen.

MERZHAUSEN. Gut möglich, dass die Seismographen in der Erdbebenwarte in Freiburg an diesem Abend Ausschläge verzeichnt haben. Für diesen Fall könnte das Epizentrum im Forum Merzhausen gelegen haben, das zu dieser Zeit von drei Bands und rund 50 Gästen zum Beben gebracht wurde. Die Magnitude lag irgendwo zwischen rockig und hoch, das Beben dauerte mehrere Stunden und schaukelte sich auf, bis mit Stellar Saint in der letzten Stunde des Tages der Höhepunkt erreicht war. "Merzhausen on the Rocks" war in seiner dritten Auflage ein Erfolg.

Im Ton laut und entschlossen und doch irgendwie sanft war das, was Crevaz präsentierten. Die vier jungen Musiker um Sängerin Emelie komponierten harte Bassriffs und sphärische Gitarrenklänge zu einem Gesamtkunstwerk, dass dem Genre Rock absolut gerecht wurde. Post-Hardcore- und alternative Einflüsse waren gewollt und an diesem Abend der perfekte Appetizer. Die angenehm hohe, aber nicht minder ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ