Probelauf für ein Jahr

Merzhausen bekommt einen Bürgerbus

Andrea Gallien

Von Andrea Gallien

Mo, 23. Juli 2018 um 16:01 Uhr

Merzhausen

Merzhausen bekommt zum Jahresende, spätestens im Frühjahr einen Bürgerbus – zunächst als Probelauf für ein Jahr zwischen Ortsmitte und Paula-Modersohn-Platz und nur am Sonntag.

Der Technische Ausschuss gab jetzt grünes Licht, im Haushalt 2019 stellt die Gemeinde 14 000 Euro für die Unterstützung des Projektes ein. Zudem verhandelt sie gemeinsam mit Au und Horben mit der VAG über eine Verbindung, die vom Paula-Modersohn-Platz aus die drei Gemeinden anfahren soll.

Viel Lob vom Ausschuss erhielt die Arbeitsgruppe aus zehn Bürgern unter Federführung von Steffen Bitter für ihr Engagement um einen Bürgerbus. "Die Verwaltung hätte das so nicht leisten können", so Bürgermeister ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ