Lärmschutz

Mit wie vielen Zügen soll man auf der Rheintalbahn rechnen?

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Mo, 25. Juni 2018 um 09:39 Uhr

Südwest

Beim geplanten Ausbau der Rheintalbahn drohen für den Lärmschutz unterschiedliche Standards. Dabei geht um unterschiedliche Prognosen zu Zugzahlen auf der Strecke. Das Bundesverkehrsministerium legt sich nicht fest.

Das Bundesverkehrsministerium legt sich nicht fest, welche Prognosen der Zugzahlen dem Ausbau der Rheintalbahn und damit dem Lärmschutz zugrunde gelegt werden sollen. Vor knapp zwei Wochen hatte Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU) aus dem Bundesverkehrsministerium dem Verkehrsausschuss des Bundestags erläutert, dass man für die westliche Umfahrung Freiburg (Abschnitt 8.2) die Zugprognosen für das Jahr 2025 als Planungsgrundlage nimmt. Mit diesen Zahlen wird ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ