600 sind gegen das Vorhaben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 18. Februar 2009

Müllheim

Stellungnahme der AG zum Flächennutzungsplan

MÜLLHEIM (BZ). Die Kommunalwahl in diesem Jahr könnte auch von der Haltung der Kandidaten zum Flächennutzungsplan bestimmt werden. Jedenfalls reißt die Diskussion darum nicht ab. Die Arbeitsgemeinschaft Flächennutzungsplan Müllheim nimmt die Gemeinderatssitzung heute, Mittwoch, zum Anlass, erneut auf die nach wie vor nicht vorhandene Akzeptanz in der Bevölkerung für die Festsetzung der Flächen Mü 5/Riedboden sowie Mü l/ Grünzäsur Niederweiler als Wohnbauflächen hinzuweisen.

Inzwischen sind es 600 Unterschriften, die gegen diese geplanten Vorhaben gesammelt wurden. Da geht es nicht nur um die großflächigen Versiegelungen, gegen die die Initiative, in der sich Kritiker der Planung in Müllheim, Niederweiler und Vögisheim zusammengeschlossen haben, schon im Januar Stellung nahm. Vielmehr geht es auch um "bedeutsame Flächen für Flora und Fauna, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ