Arbeit wird nicht weniger – aber anders

Susanne Ehmann

Von Susanne Ehmann

Di, 18. Oktober 2016

Müllheim

Beim Kommunalen Flüchtlingsdialog in Müllheim soll gemeinsam überlegt werden, wie die Integration von Flüchtlingen gelingen kann.

MÜLLHEIM. Fast genau zwei Jahre ist es jetzt her: Im November 2014 erreichten die ersten Flüchtlinge Müllheim, damals zogen sie vorübergehend in eine Turnhalle ein. Jetzt, Jahre später und um einige Erfahrungen reicher, möchten der Helferkreis des Vereins Zuflucht Müllheim und die Stadt inne halten und überlegen: Wo stehen wir? Und wo soll es hingehen? Gelegenheit für die Bürger, sich an diesen Überlegungen zu beteiligen, soll der Kommunale Flüchtlingsdialog am kommenden Samstag bieten.

Der Müllheimer Helferkreis hat mit seiner Flüchtlingsarbeit in den vergangenen Jahren viel erreicht. Er hat eine Reihe von Arbeitsgruppen gebildet, die weitgehend selbstständig arbeiten. Da wäre die Arbeitsgruppe "Arbeitssuche", die die Flüchtlinge bei Behördengängen begleitet und die es geschafft hat, von den etwa 120 Geflüchteten etwa 60 in Arbeit zu bringen und zehn in Ausbildung. Dafür wiederum ist ein bestimmtes Sprachlevel nötig, wobei die Arbeitsgruppe "Deutschclub" die Flüchtlinge unterstützt. Viele Arbeitgeber zögerten wegen der Sprachbarriere, Flüchtlinge einzustellen, sagt Katharina Burgdörfer, Vorsitzende des Vereins Zuflucht Müllheim. Doch erst gut Deutsch zu lernen und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ