Beste Lösung wird notfalls eingeklagt

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Di, 06. Mai 2014

Müllheim

Alle stehen nun hinter Gerhard Kaisers Planungsentwurf der Gütertrasse bei Müllheim und Auggen / Die Politik signalisiert Interesse.

MÜLLHEIM. Die "Beste Lösung", ehrenamtlich von Ingenieur Gerhard Kaiser für das Bürger-Bündnis Bahn im Bereich Müllheim und Auggen geplant, bekommt endlich die politische Aufmerksamkeit bis hinauf ins Stuttgarter Verkehrsministerium, die sie für einen Erfolg braucht. Sie soll nun nach bereits erfolgten Prüfungen grundsätzlich auf ihre Machbarkeit hin begutachtet werden. Gestern unterzeichneten die Bürgermeisterin von Müllheim, der Bürgermeister von Auggen sowie Vertreter der Bahn-Bürgerinitiativen die Auftragsvergabe an das Ingenieurbüro Biechele in Freiburg.

POLITIK ZEIGT INTERESSE
Für die Region ist es durchaus von historischer Tragweite, dass sich hinter die "Beste Lösung" nicht nur die Bürgerinitiativen IG Bohr und MUT stellen, die hier das Bürger-Bündnis Bahn Markgräflerland unterstützen, sondern ebenso uneingeschränkt die Kommunen Müllheim und Auggen, der BLHV-Kreisverband und sich inzwischen immer mehr Bürger dafür mobilisieren lassen. Für Bürgermeisterin Astrid Siemes-Knoblich hat diese Lösung inzwischen eine große Bedeutung: Wenn das Eisenbahnbundesamt die Antragstrasse der Bahn genehmigen sollte, sagte sie am gestrigen Montag, so hätten die Kommunen Müllheim und Auggen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ