Bürger-Bündnis bangt um Tieflage

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Do, 28. November 2013

Müllheim

Alarmiert durch die beantragte Trennung des Abschnitts 9.0.

MÜLLHEIM. Das Bürger-Bündnis Bahn befürchtet das Schlimmste und sieht die Tieflage im Bereich Müllheim und Auggen schwinden. Auslöser für diese Besorgnis ist die Absicht der Bahn, vom bisherigen Planabschnitt 9.0 im Markgräflerland den Hügelheimer Knoten abzutrennen, der neu geplant werden muss. Der Antrag liegt beim Eisenbahnbundesamt. Dann könnte der Rest der Strecke bis zum Katzenbergtunnel wie geplant gebaut werden.

Wenn die Teilung genehmigt wird, dann könnte das Planfeststellungsverfahren für die Reststrecke 9.0 zwischen der Hügelheimer Runs und dem Anschluss an den Katzenbergtunnel sehr schnell abgeschlossen sein, das Bürger-Bündnis rechnet im Frühjahr damit. Denn in diesem Bereich gab es während des Verfahrens keine grundlegenden Einwendungen und damals auch keine Bürgerinitiative. Gestoppt hat das Regierungspräsidium 2009 das Verfahren wegen der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ