"Die Unterstützung soll für alle da sein"

Susanne Ehmann

Von Susanne Ehmann

Fr, 09. November 2018

Müllheim

BZ-Plus Ein erfolgreiches und gefragtes Modell der Familienunterstützung: Die ehrenamtlichen Familienpaten der Diakonie in Müllheim berichten von ihrem Engagement.

MÜLLHEIM. Oft geht es darum, Freiräume zu schaffen, manchmal einfach nur ums Reden, immer aber um Entlastung: Die Familienpaten des Diakonischen Werks in Müllheim begleiten und unterstützen Familien mit Kindern ein Jahr lang, in Lebensphasen mit vorübergehend hohen Belastungen. Ein niederschwelliges Angebot – und für die Ehrenamtlichen nicht nur eine Aufgabe, sondern auch Erfüllung.

"Es geht um die Familie. Die Familie als etwas Wichtiges in der Gesellschaft zu sehen. Ihr Tun positiv zu bestärken und sie gestärkt zurückzulassen." Magdalena Rendler sitzt, zusammen mit den anderen ehrenamtlichen Familienpaten, am Tisch in einem Raum des Diakonischen Werks in Müllheim. Sieben Familienpaten sind zurzeit in der Region tätig – das sind wenige für einen Zuständigkeitsbereich, der von Auggen bis nach Heitersheim reicht. Und für die Größe der Nachfrage. Denn der positive Effekt, den die Paten auf die von ihnen betreuten Familien haben, spricht sich herum, immer mehr Familien melden sich – mittlerweile gibt es eine Warteliste. Ein Grund, weshalb die Familienpaten und Koordinatorin Angelika Zeller vom Diakonischen Werk zum Gespräch geladen haben, ist daher, weitere Ehrenamtliche für die Arbeit als Familienpate zu ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ