Erstes Bauprojekt des Eigenbetriebs

Volker Münch

Von Volker Münch

Do, 18. April 2019

Müllheim

BZ-Plus In der Müllheimer Mühlenstraße soll ein Mehrfamilienhaus mit günstigen Mietwohnungen in städtischer Trägerschaft entstehen.

MÜLLHEIM. In das städtische Bauvorhaben in der Mühlenstraße 49 direkt gegenüber der Feuerwehrzufahrt ist nun Bewegung gekommen: Der Müllheimer Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung den Abbruch des bestehenden Gebäudes und den Neubau eines Mehrfamilienhauses mit elf Wohneinheiten unter dem Stichwort "preisgünstiges Wohnen". Es ist das erste Neubauprojekt des vor drei Jahren gegründeten städtischen Eigenbetriebs Wohnungswirtschaft.

Die Stadt hatte das Grundstück bereits im Jahr 2015 von der Familie des ehemaligen Glaser- und Schreinermeisters Franz Stolz erworben und wollte dort mit Blick auf die hohe Zahl von Flüchtlingen vor wenigen Jahren Asylbewerber unterbringen. Weil aber der Aufwand für die Ertüchtigung des Bestandsgebäudes aufgrund des schlechten baulichen Zustands zu groß gewesen wäre, hatte die Stadtverwaltung von dieser Idee wieder Abstand genommen, nachdem auch die Kosten in keinem Verhältnis zu ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ