Unterer Brühl

Müllheimer Feuerwehr befreit Baby aus verschlossenem Auto

Volker Münch

Von Volker Münch

Fr, 20. September 2019 um 13:10 Uhr

Müllheim

Das Baby im Auto, der Schlüssel ebenfalls – und das Auto verschlossen. Die Feuerwehr kam am Freitag einer Mutter auf einem Parkplatz in Müllheim zu Hilfe.

Ein etwa ein Jahr altes Baby war am Freitag auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters im Unteren Brühl in Müllheim in einem Auto eingeschlossen. Um den Säugling zu befreien, wurde gegen 10.45 Uhr die Müllheimer Feuerwehr alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Mutter versehentlich den Schlüssel im Auto zurückgelassen und das Auto sich verriegelt hatte.

Vor lauter Sorge um ihr Kind hatte die Frau die Polizei alarmiert. Um das Auto schnellstmöglich zu öffnen, wurde die Müllheimer Feuerwehr hinzugezogen. Diese öffnete fachmännisch eine Tür, ohne das Fahrzeug zu beschädigen. Die Einsatzkräfte konnten der Mutter nach kürzester Zeit ihr Baby wohlbehalten übergeben.