Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. September 2019

Müllheim

Kontakte knüpfen — Althandwerksmeister — Festgottesdienst

MÜLLHEIM

Kontakte knüpfen

Die Sozialstation Markgräflerland hat noch freie Plätze in den Gruppenangeboten für Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Demenzerkrankungen. In den Gruppenangeboten für Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Demenzerkrankungen können die Besucher Kontakte knüpfen. Der Gruppenablauf bietet Rituale und Strukturen. Es gibt Bewegungsübungen, die Möglichkeit kreativ zu sein oder auch bei der Zubereitung kleiner Mahlzeiten mit zu helfen. Die Gruppen finden statt in Auggen, Badenweiler, Buggingen, Müllheim und Sulzburg. Die Kosten für das Angebot können in der Regel über die Pflegekasse abgerechnet werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt: Sozialstation Markgräflerland Müllheim, Ulla Fuhr Tel. 07631/177726 oder 17770.

Althandwerksmeister

Aufruf an alle Althandwerksmeister zwecks Verleihung des Eisernen, Diamantenen oder Goldenen Meisterbriefes beim Seniorennachmittag des Handwerksmeister am Samstag, 19. Oktober in Müllheim: Die Innungsgeschäftsstelle Müllheim bittet alle Handwerksmeister, die 1959, 1969 oder 1979 ihren Meisterbrief gemacht haben, sich bis Samstag, 28. September, zu melden bei der Innungsgeschäftsstelle Müllheim, Gerbergasse 74, 79379 Müllheim. Donnerstags 12.30 bis 15 Uhr oder samstags 9 bis 12 Uhr, Tel. 07631/2474.

NEUENBURG AM RHEIN

Festgottesdienst

Der 14. September ist der Festtag "Kreuzerhöhung", einer der beiden Hauptwallfahrtstage zur Heilig-Kreuzkapelle, die in Neuenburg am Rhein nun schon seit 610 Jahren bezeugt sind. Der Festgottesdienst in der traditionsreichen Neuenburger Wallfahrtskapelle ist am Samstag, 14. September, um 9 Uhr.