: Fragen und Antworten

Warum am 13. September im Bahnhof Müllheim die Züge ausfielen

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Mi, 16. Oktober 2013

Müllheim

Hunderte Menschen blieben am Morgen des 13. September im Bahnhof Müllheim stehen, weil viele Nahverkehrszüge ausfielen. Ursache war eindringendes Wasser in die Relaisräume des örtlichen Stellwerks.

MÜLLHEIM. Ein Schriftwechsel zwischen Bruno Bartsch, früher Mitglied des Fahrgastbeirats und seit 43 Jahren regelmäßiger Bahnbenutzer, und Verantwortlichen der Bahn, Abteilung "Zentraler Kundendialog", werfen ein erhellendes Licht auf Zustände und Probleme des Zugverkehrs.

In seinem Brief, den er persönlich an den Vorstandsvorsitzenden der Bahn, Rüdiger Grube, richtet, moniert Bruno Bartsch, dass die in den letzten Jahren vermehrten Zugausfälle aufgrund technischer Störungen oder fehlendem Personals auf ein "zunehmend mangelhaftes Krisenmanagement der DB" hinwiesen. Durch ein undichtes Flachdach ist am 13. September der morgendliche Pendlerverkehr durch den Ausfall der Frühzüge stark beeinträchtigt worden. Bis kurz vor 7 Uhr, so Bartsch, hätten sich mehr als 700 Reisende am Müllheimer Bahnhof befunden, die meisten mit dem Ziel Freiburg. Zu diesem Vorgang stellt er Fragen, die Antworten erhält er von Florian Bressler, stellvertretenden Leiter bei "Zentraler Kundendialog" in Berlin, und von Ulrike Fiedler aus derselben Abteilung. Beide entschuldigen sich in ihrem Schreiben ausdrücklich für die "Unannehmlichkeiten für alle Fahrgäste auf dem Müllheim Bahnhof".

Weshalb wurde das Flachdach des Stellwerks nicht rechtzeitig und gründlich repariert?
Das Eindringen von Wasser sei nicht neu, argumentiert Bartsch, und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung