Etappensieg für Windkraftfreunde

Manfred Lange

Von Manfred Lange

Mi, 25. Oktober 2017

Münstertal

Münstertäler Rat lehnt Fortführung des Flächennutzungsplans ab.

MÜNSTERTAL. Der Münstertäler Gemeinderat hat den Antrag der Verwaltung abgelehnt, das Flächennutzungsplanverfahren (FNP) zur Windenergie fortzuführen. In einer emotionalen Sitzung setzten sich die Befürworter der Windkraftanlagen (WKA) mit acht zu sieben Stimmen durch.

Das Thema Windkraft bewegt. Vorausahnend hatte die Verwaltung die öffentliche Ratssitzung am Montag im Foyer der Belchenhalle anberaumt, wo die Bewertung der Bürgerbefragung Ende September auf der Tagesordnung stand. Tatsächlich verfolgten dort rund einhundert Besucher den Meinungsaustausch.

In der Bürgerfrageviertelstunde brachten sich die Anwesenden – darunter gerade Windkraftgegner – derart umfangreich ein, dass diese bis auf die doppelte Länge ausgedehnt wurde. Fast alles drehte sich um Wind, um Rechtsverhältnisse, um Information und Transparenz, um Vogelbeobachtung und Artenschutz, um Windhöffigkeit und Waldrodung, um Mindest- und Höchstzahl an WKA, aber auch um Geld, um Planungskosten, um Investitionen und Gewinne für die Gemeinde.

Ahlers will Kompromiss
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ