TTIP-Serie (3)

Müssen die Europäer Genfood essen?

Daniela Weingärtner

Von Daniela Weingärtner

Mi, 24. Juni 2015 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Das Freihandelsabkommen TTIP ist in aller Munde – und die BZ will mit einer Serie für mehr Durchblick sorgen. Heute: Würde Europa mit US-Genfood überschwemmt, wenn TTIP in Kraft tritt?

Würde ein großer Biotech-Konzern wie Monsanto die Europäische Union wegen des Einfuhrstopps für ein genverändertes Nahrungsmittel oder eines Anbauverbots vor der Welthandelsorganisation (WTO) verklagen, würde er vermutlich gewinnen. Ganz ohne TTIP-Abkommen. Denn ein Handelspartner darf ein Produkt nur zurückweisen, wenn es wissenschaftlich nachweisbare Gesundheitsbedenken gibt. Die aber liegen bei Genfood nicht vor. Warum dennoch so viele Verfahren bei der WTO seit Jahren nicht vorankommen oder von den USA nicht weiterverfolgt werden, ist Jürgen Knirsch, der das Thema bei Greenpeace betreut, ein Rätsel.
Wird TTIP beschlossen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung