Jenseits der Norm

Reiner Kobe

Von Reiner Kobe

So, 05. August 2018

Mulhouse

Der Sonntag Das Jazzfestival Météo in Mulhouse bringt wieder einmal alles außer Mainstream.

Mit vier Themenkomplexen reiht sich das Jazzfestival Météo Mulhouse Music in den Reigen seiner Vorgänger ein. Die 35. Ausgabe ist ebenso bestrebt, die freien Formen aktuellen Jazzschaffens zu ergründen wie deren Bezüge zu anderen Künsten offenzulegen. Gängigen Mainstream hat es in Mulhouse nie gegeben, auch das so beliebte Namedropping findet nicht statt.

Im Zeichen des Free Jazz steht das Eröffnungskonzert, das programmatisch ein Schlaglicht auf das gesamte Festival wirft. David Murray ist ein typischer Vertreter des Free Jazz, der seine expressive Frühphase in den siebziger Jahren längst mit der Tradition versöhnt hat. Das Saxophonspiel des 63-Jährigen ist von schier grenzenloser Technik: Plötzliche Sprünge in hohe Register sind an der Tagesordnung. Nach Mulhouse kommt Murray mit seinem seit fünf Jahren bestehenden Infinity Quartet, das als Gast den Slam-Poeten Saul Williams mitbringt. Zu erwarten ist eine kraftstrotzende, wilde Mixtur aus HipHop, Punk, Electro und Gospel.

Ebenso viel Staub aufwirbeln dürfte der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ