Mulhouse

Verdächtiger nach tödlichem Wohnhausbrand im Elsass in U-Haft

dpa

Von dpa

Mi, 04. Oktober 2017 um 13:32 Uhr

Südwest

Nach dem Wohnhausbrand mit fünf Toten im Elsass ist ein 28-Jähriger in Untersuchungshaft genommen worden. Der Mann hat zugegeben, etwas mit dem Ausbruch des Feuers zu tun gehabt zu haben.

Dabei sei es auch um eine Zigarette gegangen, die den Brand verursacht haben könnte. Nach dem derzeitigen Stand der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ