Alemannisch – Schwäbisch – Hochdeutsch

"Mundart ist Teil der Identität"

Theodor Weber

Von Theodor Weber

Fr, 20. Februar 2009 um 16:15 Uhr

Seelbach

Mundart, Dialekt – warum eigentlich soll der Mensch noch so sprechen, wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Fragen an den Ur-Alemannen und Muettersprochler Wolfgang Miessmer zum von der UNESCO ausgerufenen "Internationalen Tag der Muttersprache.

"Ich spreche gut italienisch. Und dennoch würde ich nicht sagen, dass Rom meine Heimat ist. (... ) Denn Heimat hat unbedingt mit Sprache zu tun. Und mit Dialekt. Hochdeutsch ist zwar praktisch, hat aber keinen Gefühlswert." Der Schauspieler Mario Adorf hat das gesagt. Der "Internationale Tag der Muttersprache", den die UNESCO im Jahr 2000 auf den 21. Februar gelegt hat, war für unseren Redakteur Theo Weber Anlass, sich mit dem Ur-Alemannen und Muettersprochler Wolfgang Miessmer zu unterhalten – in Dialekt natürlich. Geschrieben ist das Interview in Hochdeutsch. Denn (noch) nicht versteht Jeder kaiserstiehlerisch oder Sellbacher Ditsch.

BZ: Warum soll ich eigentlich Dialekt reden?
Miessmer: Weil das meine Sprache ist. In der lebe ich, in der denke ich. Die Mundart ist ein Stück Heimat, Identität. Wenn man beispielsweise im Ausland ist und hört vertraute Klänge, dann merkt man erst, wo man daheim ist. In Berlin hat für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ