Museum öffnet ein Fenster zur Welt

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Mi, 15. November 2017

Offenburg

Eine neue Abteilung im Dachgeschoss des Ritterhauses beleuchtet die Kolonialgeschichte / Offizielle Eröffnung am Freitag.

OFFENBURG. Im Ritterhaus-Museum öffnet sich "Ein Fenster zur Welt". So nennen die Museumsmacher die neue kolonialgeschichtliche Abteilung, die die Zeit der deutschen Kolonien in Afrika, China und der Südsee thematisiert und kritisch beleuchtet. Für die Dauerausstellung kann das Museum aus einem großen ethnografischen Bestand schöpfen, der um Leihgaben aus der Bevölkerung bereichert wird. Bei der Eröffnung am Freitagabend wird auch eine Druck-Serie der Künstlerin Angelika Nain zur Kolonialzeit erstmals gezeigt.

Es ist die fünfte von sechs Abteilungen, die seit Beginn der Museumsmodernisierung 2012 an den Start geht. Konzipiert wurde sie im Museum selbst von Anne Junk, Susanne Leidendecker (beide Ethnologinnen) und Nadine Rau (Museumspädagogin), denen Museumschef Wolfgang Gall viel Sachverstand bescheinigt: "Die Teamarbeit war nicht nur gestalterisch sehr aufwändig, sondern auch, weil viele Recherchen zu neuen Objekten nötig waren." ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung