Die Macher im Mitmachmuseum

Wilfried Dieckmann

Von Wilfried Dieckmann

Mi, 27. August 2014

Grafenhausen

Der Hochschwarzwald ist um eine Attraktion reicher: Am Samstag wird das Schwarzwaldhaus der Sinne eröffnet.

GRAFENHAUSEN. Obwohl das nagelneue Schwarzwaldhaus der Sinne noch nicht eröffnet ist, kann bereits heute von einem Erfolgsmodell gesprochen werden. Beim Umsetzen der Konzeption des Mitmachmuseums, die von Planer Matthias Wild und Holzbildhauer Simon Stiegeler erarbeitet wurde, wurden Mitarbeiter des gemeindeeigenen Bauhofs intensiv mit eingebunden, die schlussendlich einen Großteil der Exponate fertigten. "Da waren Künstler am Werk", betonte Bürgermeister Christian Behringer im Gespräch mit der Badischen Zeitung.

In der Tat: Die Macher, die das Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen konzipiert und umgesetzt haben, können ohne Übertreibung als Künstler bezeichnet werden. Hiervon kann sich die Öffentlichkeit in wenigen Tagen selbst ein Bild ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ