Unterm Strich

Muss die Formel doch modifiziert werden?

Günter Klein

Von Günter Klein (Buchenbach)

Sa, 18. Juli 2020

Leserbriefe

Zu: "Zu alt für den Mist", Beitrag von Martina Philipp (Politik, 14. Juli)
Mit leichtem Schmunzeln lese ich immer wieder gern Ihre Beiträge "Unterm Strich". Der Beitrag von Martina Philipp regte mich indessen zum Nachdenken an: Wann altere ich schneller als mein Hund? Wenn wir im gleichen Jahr geboren wurden und wir uns beide gut halten, sind wir beide mit etwas über 105 Jahren (exakter 105,55 Jahren) gleich alt. Während ich danach unaufhaltsam der Gruft entgegen strebe, bleibt mein Hund vital-senil. Muss die Formel vielleicht doch leicht modifiziert werden, oder bin ich zu alt für den Mist? Günter Klein, Buchenbach