Die Nato verhandelt mit dem Iran

Willi Germund

Von Willi Germund

Sa, 31. Januar 2009

Ausland

Nachschubwege für die Isaf sollen künftig über iranisches Territorium verlaufen / Afghanistans Präsident verschiebt die Wahl

ISLAMABAD. Das westliche Militärbündnis Nato verhandelt mit dem Iran über die Öffnung von Nachschubwegen für den Militäreinsatz in Afghanistan. Dessen Präsident Hamid hat derweil in einem Verstoß gegen die Landesverfassung die Präsidentschaftswahlen verschoben. Er begründete das mit der Sicherheitslage am Hindukusch. Er wolle die Ankunft zusätzlicher ausländischer Truppen abwarten.

Karzai verkündete in Kabul, die Präsidentschaftswahlen sollten erst Mitte August stattfinden. Laut Artikel 61 der Verfassung muss der Urnengang aber spätestens am 22. April, 30 Tage vor dem Ablauf seiner Amtsperiode am 22. Mai, abgehalten werden. Die Wahl darf laut Verfassung nur um maximal vier Monate verschoben werden, wenn mit Zustimmung der Nationalversammlung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung