Die US-Amerikaner empfinden China als Bedrohung

Joachim Rogge

Von Joachim Rogge

Mi, 19. Januar 2011

Ausland

Es ist unwahrscheinlich, dass Hu Jintao bei dem viertägigen Besuch viel Entgegenkommen zeigen wird.

Mit allem Pomp, den Amerika zu bieten hat, wird Barack Obama seinen protokollbewussten Gast aus China umschmeicheln. Doch dies kann nicht übertünchen, dass zwischen der globalen Noch-Nummer Eins und der Bald-Nummer Eins die Spannungen wachsen. Wie groß sein Selbstbewusstsein ist, hatte Chinas Präsident Hu Jintao noch vor dem Abflug zum Washingtoner Gipfel unterstrichen. Der Dollar als ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ