Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Di, 03. September 2019

Ausland

Autobombe explodiert — Angriff auf Soldat — AfD-Mann zahlt

AFGHANISTAN

Autobombe explodiert

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am späten Montagabend nach offiziellen Angaben eine Autobombe in der Nähe des streng bewachten "Green Village" für Ausländer detoniert. Die Taliban bekannten sich zu der Tat. Über Opfer wurde zunächst nichts mitgeteilt. Der Angriff erfolgt inmitten der Bemühungen zwischen den Taliban und den USA über eine politische Lösung des Konflikts in dem zerrütteten Land.

BERLIN

Angriff auf Soldat

Ein türkischstämmiger Soldat ist in Berlin von zwei Männern geschlagen und getreten worden. Der 25-jährige Obergefreite war in seiner Uniform am Montag unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Einer der Angreifer habe gerufen, nur Deutsche dürften die Uniform eines Soldaten tragen.

NOAH BECKER

AfD-Mann zahlt

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Jens Maier hat nach einem rassistischen Tweet 7500 Euro Schmerzensgeld an den Künstler Noah Becker gezahlt. Mit diesem Vergleich sei der Rechtsstreit zwischen dem Sohn von Tennislegende Boris Becker und dem Politiker beendet, berichtete Der Spiegel am Montag.