Arabien

Löst Tunesien einen Dominoeffekt aus?

Michael Wrase

Von Michael Wrase

Di, 18. Januar 2011 um 00:00 Uhr

Ausland

Nach dem Sturz des tunesischen Diktators Ben Ali in Tunesien beschäftigt sich die arabische Welt mit der Frage, welcher mittelöstliche Alleinherrscher von seinem Volk als Nächster in die Wüste gejagt wird.

Die Auswirkungen der Revolution in dem nordafrikanischen Mittelmeerstaat könnten weitrechender sein als die der islamischen Revolution im Jahre 1979, glaubt der an der Universität von Michigan lehrende Historiker Juan Cole.

Während sich mit der islamischen Revolution lediglich die Schiiten im Libanon, im Irak und in Bahrain identifiziert haben, könnte der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sich sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung