Maas warnt vor Krieg am Golf

dpa

Von dpa

Mo, 22. Juli 2019

Ausland

Außenminister in Sorge wegen Krise um britisches Schiff / London prüft Strafaktion gegen den Iran.

LONDON/BERLIN (dpa). In der Tankerkrise am Persischen Golf muss der Iran mit britischen Strafaktionen rechnen. London prüft laut Verteidigungsstaatssekretär Tobias Ellwood eine "Reihe von Optionen" und will diese an diesem Montag bekanntmachen. Seit die Iranische Revolutionsgarde einen Ölfrachter unter britischer Flagge in ihrer Gewalt haben, schaukelt sich der Konflikt hoch. Außenminister Heiko Maas (SPD) befürchtet den Ausbruch eines Krieges in der Region.

Die Krise trifft Großbritannien in innenpolitisch turbulenten Zeiten angesichts des ungelösten Brexits und des Rücktritts von Regierungschefin Theresa May. Vermutlich übernimmt der umstrittene frühere britische Außenminister Boris Johnson an diesem Mittwoch Mays Posten.

Der iranische ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ