Präsident Macron überzieht sein Budget

dpa

Von dpa

Sa, 20. Juli 2019

Ausland

PARIS (dpa). Der französische Präsident Emmanuel Macron hat 2018 sein Budget um mehrere Millionen überzogen. Waren ursprünglich 103 Millionen Euro für den Präsidentenpalast vorgesehen, mussten fast sechs Millionen Euro nachgeschossen werden, um die Ausgaben für Macron und seine Mitarbeiter zu decken. Das teilte der französische Rechnungshof am Freitag mit. Der Élyséepalast sprach unter anderem von höheren Personalkosten.