Wird der US-Botschafter in Berlin Trumps Berater?

dpa

Von dpa

Do, 12. September 2019

Ausland

WASHINGTON (dpa). Nach der Trennung von Hardliner John Bolton muss sich US-Präsident Donald Trump einen neuen Nationalen Sicherheitsberater suchen – den vierten in seiner Amtszeit. US-Medien berichteten, unter den Kandidaten sei auch der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell. Trump sagt, er habe Bolton wegen Meinungsverschiedenheiten gefeuert. Bolton sagt, er habe seinen Rückzug angeboten. US-Außenminister Mike Pompeo sagte, dass Personalwechsel keine grundlegende Änderung in Trumps Außenpolitik bedeuteten.