"Heimat ist da, wo der Esel satt wird"

Dominik Bloedner

Von Dominik Bloedner

Mi, 14. August 2019

Deutschland

BZ-Plus BUCH IN DER DISKUSSION: Die Landtagspräsidentin Muhterem Aras im Austausch mit dem Kulturwissenschaftler Hermann Bausinger.

Heimat – dieser mitunter toxische Begriff. Der österreichische Schriftsteller Thomas Bernhard soll einmal gesagt haben, Heimat sei dort, wo man sich aufhängt. Heimat geht mit Angst, Engstirnigkeit und Hass einher, ist aber auch mit schönen, positiven Gefühlen besetzt.

Heimat – dieser unscharfe, dieser ambivalente Begriff, um den es derzeit so viel Gewese gibt. Und Streit. Weil viele Menschen Unterschiedliches mit ihm verbinden. Wo liegt sie, die Heimat? Wer darf dazugehören und warum? Wie viel Vielfalt kann sie vertragen? Und wie hat sich die Vorstellung von Heimat verändert?

Der Leser ist zu Besuch in der Heimat des ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ