Kirche und Politik rügen Gier nach Geld

Eckhard Stengel

Von Eckhard Stengel

Mo, 03. November 2008

Deutschland

Die EKD-Synode beschäftigt sich mit der Finanzkrise und dem Klimawandel

BREMEN. Die "Gier nach Geld" haben beide angeprangert: Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber. Sie sprachen am Sonntag zur Eröffnung der EKD-Synode, die bis Mitte der Woche in Bremen ihre Jahrestagung abhält. Schäuble sagte vor den 120 Mitgliedern des Kirchenparlaments, der " ungezügelte Erwerbstrieb und die Gier nach ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ