Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Fr, 12. Juli 2019

Deutschland

Viele haben Vorbehalte — Mehr Waffen verkauft

ISLAM

Viele haben Vorbehalte

Der Islam stößt in Deutschland auf breite Vorbehalte: Jeder Zweite nimmt ihn als Bedrohung wahr. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung auf Basis des "Religionsmonitors" hervor. Diese Wahrnehmung sei seit einigen Jahren "relativ stabil verwurzelt". In Ostdeutschland, wo wenig Muslime leben, wollen 30 Prozent keine Muslime als Nachbarn, im Westen sind es 16 Prozent.

HALBJAHRESZAHLEN

Mehr Waffen verkauft

Die genehmigten Rüstungsexporte sind deutlich gestiegen. Das Bundeswirtschaftsministerium hat auf Anfrage des Grünen-Abgeordneten Omid Nouripour mitgeteilt, dass von Januar bis Juni Rüstungsexporte im Wert von 5,3 Milliarden Euro genehmigt wurden. Das ist mehr als im gesamten vergangenen Jahr mit 4,8 Milliarden Euro. Wichtigste Empfängerländer waren Ungarn und Ägypten.